Februar 2019
2. Juni 2019
Saison 1. Halbjahr 2019

Unterrichtsangebote

Gesangsunterricht und Stimmbildung
Der Unterricht bezieht sich sowohl auf die rhetorische Stimmbildung, wo weitergehend die Funktionalität der Stimme im Mittelpunkt steht als auch auf die gesangliche Stimmbildung, die sich von dem reinen klanglichen Ideal bis zur Interpretation ausdehnt.

Der Unterricht basiert auf der Grundlage der klassischen Gesangsmethode, die im Anschluss die Richtungen Klassik, Musical, Pop und Chanson bedienen kann.

Sprecherziehung
Der Sprecherziehungsunterricht ist aufgebaut aus Atem- und Körperarbeit sowie aus Stimmbildungsübungen. Ziel ist eindeutig ein frei fließender Atem, eine Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Sprechstimme, Korrekturen von Stimmproblemen sowie guter und ausdruckfähiger Artikulation. Damit ist eine Förderung des eigenen Wohlbefindens gesichert.

Atem- und Körperschulung
Eine gute Atmung und somit ein freier Energiefluss ist nicht nur für das Singen und Sprechen von Nöten, sondern stabilisiert die gesamte gesundheitliche Verfassung eines Menschen positiv.

In dem Unterricht werden verschiedene Übungen aufgezeigt, die zum Ziel haben, eine harmonische Ausgewogenheit von Spannung und Entspannung zu erlangen.

Es werden hierbei diverse ganzheitliche Hilfsmittel wie z. B. Klangschalen mit verwendet.

Rhetorik-Basiskurse
Kurs 1
In dem 1. Kurs werden Grundlagen für das richtige und gesunde Sprechen vermittelt u. a. Atem- und Körperschulung, Körpersprache, Sprechausdrucksmittel geübt. Ziel des Kurses ist die Verinnerlichung für ein positiv überzeugendes monologisches und dialogisches Sprechen.

Kurs 2
Der 2. Kurs dient ausschließlich dem monologischem Sprechen. Es werden u. a. Redearten vorgestellt, Aspekte einer Rede beleuchtet, Ideen gesammelt, eine Rede aufgebaut und gegliedert sowie das Manuskript gestaltet. Ziel des Kurses ist das Halten einer freien Rede.

Die Angebote im Überblick:
 
Das Studio  |  Kurse  |  Workshops  |  Preise  |  Vita  |  Impressum  |  Kontakt